Wintereinbruch in meinem Garten

 

Heute, am 27. Oktober, wollte ich eigentlich meine Eindrücke aus frühen Oktobertagen in Tintinhull House posten. Da werde ich wach und – Überraschung! –  es schneit!!! Ist das zu glauben?! Mein Garten ist dieses Jahr noch ausgesprochen grün für die Jahreszeit und auch die meisten goldgelb und kupferfarben verfärbten Blätter sind noch an den Ästen. Und ich habe noch Stauden zu setzen! Wo bitte kann ich mich beschweren?Also hier zunächst die morgendliche Bescherung, die mich zugegebenermaßen doch auch entzückt. – Der üppig blühende Oktober-Garten von Tintinhull House folgt, wenn ich mich von meinem ersten Schrecken erholt habe. Ich wünsche allerorten ein schönes Wochenende!

Tags: , , , ,

5 comments

  1. Ich hab Glück gehabt. Abgesehen von einem heftigen Schauer lief alles glatt :)

  2. Dank Dir. Ich hoffe, das Wetter bleibt wie es ist :)

  3. Ich war auch total überrascht vom Schnee. Unser Pool im Garten war noch nicht abgedeckt und wir müssen es unbedingt dieses WE nachholen. Aber ansonsten war es traumhaft, so wie auf Deinen Bildern :)

  4. Schön aussehen tut es ja schon, wenn der Garten so mit Puderzucker überzogen ist! ;) Aber brauchen tut den Wintereinbruch heute wahrwscheinlich noch niemand…. – ich hab auch noch viel im Garten zu tun, denn die letzten Tage und Wochen hate ich entweder keine Zeit oder es war dunkel und nass.
    Ich bin heute schon den ganzen Tag draußen und mache grad mal ne kurze Pause. Aber jetzt wird es auch grad hell, da machts vielleicht sogar noch ein bißchen Spaß draußen.
    Ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>